Power-Challenge 2.22 – Bist Du dabei?

Hallo Freund,

wie lief dein erster Monat im Kalenderjahr 2022? Bist du zufrieden?

Falls du dich eher down fühlst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es vermutlich auch mit dem intensiveren Bibellesen oder dem täglichen Hören des Wortes Gottes nicht geklappt hat.

Erinnerst du dich an mein Beispiel vom Wäschetrockner?

Für alle möglichen Dinge gibt es bekanntermaßen Gebrauchsanleitungen - die Gebrauchsanleitung für (D)ein glückliches Leben ist die Bibel. Es gibt tatsächlich nichts Vergleichbares und nichts Besseres.

Ob du mir das glaubst oder nicht, spielt keine Rolle: Es IST und BLEIBT die Wahrheit.

Weil das stimmt, betonte auch US- Präsident Theodore Roosevelt aus Überzeugung: "Eine gründliche Kenntnis der Bibel ist mehr wert als ein Universitätsstudium."

Was hältst du also davon, dich doch einmal intensiver mit der Gebrauchsanweisung für dein glückliches Leben zu beschäftigen? Du hast doch tatsächlich nur zu gewinnen.

Wenn du weiterkommen willst, wenn du WIRKLICH dauerhaft weiterkommen willst im Leben, dann kommst du an der Bibel nicht vorbei.

Das ist die Wahrheit. So sind die Fakten.

Vielleicht hast du Probleme mit deinem Chef – oder mit deinen Mitarbeitern, falls du selbst Leitungsverantwortung trägst; vielleicht macht dein Kind dir Sorgen und du weißt nicht, wie du ihm am besten helfen könntest, vielleicht sind es gesundheitliche Themen, die dich zum Grübeln bringen. Möglicherweise liegen deine Themen aber auch im finanziellen oder zwischenmenschlichen Bereich.

Vielleicht sind es auch charakterliche Eigenschaften, die du gerne ablegen möchtest, weil sie destruktiv sind und kein gutes Vorbild für andere: Möglicherweise wirst du schnell wütend und laut oder du bist in Süchten und Zwangshandlungen gebunden und kannst diese Verhaltensmuster nicht abstellen obwohl du dies vielleicht schon seit JAHREN auf deiner individuellen Herzens-Agenda hast.

Ganz gleich, was dich bewegt oder wo du gerne eine Verbesserung hättest: Die Bibel HAT die Antwort für dich. Gott hat die Lösung für ALLE deine Probleme und Themen.

Eines solltest du dir allerdings bewusst machen: Solange du immer wieder nur deine alten, eingefahrenen Programme und Verhaltensmuster nutzt, bleibt auch ALLES beim Alten, weil: Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Du bist nicht in diese Welt hineingeboren worden, um dich wie ein Versager zu fühlen, unzureichend, unfähig, dein Thema gelöst zu bekommen.

Das Gegenteil ist richtig:

Du HAST bereits alles, was du brauchst, um die ganze Fülle eines glücklichen Lebens entfalten zu können. Wie ein Samen, wie eine Kastanie z.B. – da steckt bereits ein ganzer Kastanienbaum darin.

Doch wenn du dich bewusst klein machst, weil du eben nicht die Wahrheit der Bibel kennst, dann wundere dich nicht, wenn dein Lebens-Auto ständig klemmt und knarrt.

Wer du also in irgendeinem Bereich deines Lebens Mangel fühlst, dann will Gott dich füllen. Er WILL und er KANN dir helfen, Freund.

Falls du nun Bibellesen bislang nicht gerade als deine Profession bezeichnen würdest, spricht doch inzwischen alles dafür, endlich damit zu beginnen und deinem Glück so sprichwörtlich aktiv auf die Sprünge zu helfen.

Ich ermutige dich deshalb noch einmal, einen Stopp in die jahrelange, eingefahrene Tretmühle zu werfen. Oder um es mit dem Bild des Trockners vom letzten Mal zu sagen: Öffne dich für neue Programme und Angebote und beschäftige dich mit der gesamten Gebrauchsanleitung für dein glückliches Leben - deiner Bibel.

Höre auf, dich von destruktiven Denk- und Verhaltensmustern bestimmen zu lassen oder anderen die Schuld für deine Probleme zu geben! Übernimm Verantwortung!

Werde aktiv in der Steuerung und VERÄNDERUNG deines Lebens - denn diese Autorität besitzt du.

Gott ist die Liebe und er freut sich, wenn er dir zu deinem Glück verhelfen kann. Deine Mitwirkung ist allerdings nicht nur erwünscht, sondern essenziell – denn bekanntlich kümmert er sich zwar sogar um die Spatzen und versorgt sie mit Nahrung. Er legt sie ihnen aber nicht ins Nest.

Apropos Nahrung: So wie du nicht nur eine, zwei oder drei Mahlzeiten einnehmen kannst und dann meinen, damit kämst du die ganze Woche hin, reicht es NICHT, sonntags und vielleicht noch ein oder zwei Mal in der Woche konkret im Wort zu lesen.

FÜLLEN sollen wir uns damit... Was die meisten "Christen" diesbezüglich tatsächlich zu sich nehmen, ist im besten Falle eine homöopathische Dosis.

Falls das gerade auf dich zutreffen sollte, ermutige ich dich, heute den Grundstein zu legen für ein gutes Jahr 2022 und künftiges Leben, indem du dir verbindlich vornimmst, JEDEN Tag in deiner Bibel (Buch oder App) zu lesen und du es dir dann aber auch tatsächlich selbst wert bist, diesen Plan auch konsequent durchzuziehen.

Starte mit einem ersten, kleinen, konkreten Schritt:

Nimm dir für diesen Monat vor, täglich entweder (wenigstens) 5 Minuten oder eine Seite zu lesen - je nachdem, was dich mehr anspricht. Erst einmal tatsächlich nur für diesen einen Monat. Dann schaust du weiter.

Und ganz wichtig: Lege von Anfang an eine konkrete Zeit fest, in der du das machst, z.B. nach dem morgendlichen Waschen - oder noch bevor du aufstehst, oder vor dem Frühstück...

Empfehlen würde ich dir tatsächlich morgens, weil der "Willens-Akku" abends oft schon so down ist, dass neue Gewohnheiten nur allzu leicht beiseitegeschoben werden.

Und falls du morgens aktuell schon voll durchgetaktet bist, dann sollte es dir Dein Glück wert sein, den Wecker 5 oder 10 Minuten früher zu stellen. ;)

Gewinner FINDEN Wege. Verlierer finden Ausreden.

Jesus HAT dir bereits den Sieg gebracht. Deine Entscheidung ist es, ob du ihn für dich ergreifst. ;)

Ab heute also einen kleinen, aber gleichzeitig konkreten und konsequent umgesetzten Schritt. Einen Monat lang.

Dann kannst du wieder Bilanz ziehen. Und entweder du machst den nächsten Monat auch so weiter oder du passt deinen Plan an deine Wünsche an.

In einer Sache bin ich mir allerdings ziemlich sicher: Wenn du diesen Mini-Step einen Monat lang konsequent durchziehst, wirst du danach auf JEDEN Fall weitermachen WOLLEN. :))

Warum? Nun, abgesehen davon, dass du ganz nebenbei deinen Selbstwert stärkst und dein Selbstbewusstsein positiv beeinflusst (weil du merkst, dass du Versprechen dir selbst gegenüber einhältst und du doch jemand bist, der eine Sache durchzieht), wirst du merken, wie gut dir diese kleine, aber regelmäßige Nahrung für deine Seele und deinen Geist tut.

Du kannst es schaffen, weil du bereits ein Gewinner in Jesus BIST.

Gottes Plan für dich steht fest: Er will dein Glück, Freund, niemals dein Unglück.

Darum ermutige ich dich, dich mit ihm zu connecten, weil du so Zugang zu allen Facetten und zur gesamten Fülle eines glücklichen, gelingenden und erfüllten Lebens erhältst.

Deshalb: Sei dabei und feiere deinen Erfolg bei der Power-Challenge 2.22 !

Komm mit Gottes Kraft in DEINE KRAFT – auch und ganz besonders in den Bereichen und Themen deines Lebens, wo das bislang nur rudimentär funktioniert hat.

Dass der Februar 2022 dein Glück, deinen Erfolg und deine Lebensausrichtung auf ein sensationell neues Level hebt, ist mein Herzenswunsch für dich.

Gott segne dich überreich, Freund

An deiner Entwicklung interessiert,

deine Anett vom God is good-Team

10 Ansichten0 Kommentare

Newsletter